Am 24. Jänner machten wir uns auf nach Bad Vöslau zur Bezirksolympiade. Nachdem wir im Turnunterricht schon trainiert haben, freuten wir uns riesig auf diesen Tag...

An verschiedenen Stationen konnten wir unsere Sportlichkeit unter Beweis stellen: Körbe werfen, Wettlauf, Balancieren, Zielwerfen und noch vieles mehr. Natürlich gab es auch eine gesunde Stärkung zwischendurch. Es war ein sehr aufregender und abwechslungsreicher Vormittag für uns alle. Nach der Siegerehrung fuhren wir wieder nach Hause. Als Belohnung für unseren Einsatz gab es diesmal keine Hausübung. :-)