Da staunten die Kinder der Vorschulklasse sowie die Kinder der ersten Klassen nicht schlecht, als am 6.12. trotz Schnee- und Kälteeinbruch am Morgen plötzlich der Nikolaus vor ihnen stand.

Verliebte Zahlen- die Ergänzungen im Zahlenraum 10 sind so wichtig!
Und dass es Spaß machen kann, sich diese verliebten Zahlen gut zu merken, das haben die Kinder der 3c den Kindern aus der 1a eindrucksvoll gezeigt.
Alle hatten großen Spaß- und gelernt wurde auch noch!!

Am Freitag, 24.11., durften sich die Klassen 1a,1c,1d und 3b wieder auf einen Ausflug ins Theater Akzent in Wien freuen.
Nach einer entspannten Busfahrt kamen alle gut und neugierig im Theater an, nahmen in bequemen Theatersesseln Platz und schon ging es los.

In unserer Schulgemeinschaft erleben wir immer wieder besondere Momente und lehrreiche Begegnungen. Dieses Mal hatten wir das Vergnügen, ganz besondere Gäste in unserer Schule begrüßen zu dürfen: Igel!

Die 1d und die 3b kooperieren dieses Schuljahr als Partnerklassen um voneinander und miteinander zu lernen!
Diese kooperative Unterrichtsform bedeutet, dass die Klassen regelmäßig gemeinsame Aktivitäten und Projekte durchführen.

An einem sonnigen Herbsttag wanderten die Schüler und Schülerinnen der 3a und 3d auf den Harzberg in Bad Vöslau. Nach einem dreiviertelstündigen Fußmarsch durch den Wald, erreichten wir unser Ziel - die Jubiläumswarte.

Vom 04. bis 06. Oktober 2023 verbrachte die 4a, 4c und 4d der Volksschule Pottendorf drei wunderschöne Tage im Wildkatzen-Camp im Nationalpark Thayatal in Hardegg.

Die Klassen 1a,1c, 1d und 3b dürfen sich in diesem Schuljahr über ein Theaterabo im Theater Akzent in Wien freuen.
Den Auftakt der insgesamt vier Theatervorstellungen lieferte „Alice im Wunderland“ und bereitete allen sichtlich große Freude!

Im Rahmen des Sachunterrichtes haben die Kinder der 1a den Apfel nicht nur betrachtet, auseinander geschnitten, an ihm gerochen, ihn gefühlt, sondern auch gesundes Apfelmus zubereitet und genüsslich gegessen. Das war lecker !

Bei „Kaiserwetter“ unternahmen die 4. Klassen Ende September einen Ausflug in die Bezirkshauptstadt Baden. Bei der Pestsäule am Hauptplatz startete die Tour mit den Stadtführern.

Jeden Freitag bereitet die Regenbogenklasse eine gesunde Jause zu. Gemeinsam richten die Kinder ihre gesunden Snacks her und im Anschluss wird alles verspeist. Passend zu unserem Wochenthema „Obst“ in der 2.Schulwoche wurde ein feiner Obstsalat mit viel Freude zubereitet.